Käse-Mostbröckli-Gipfeli

Gesamt: 35 Min.
Aktiv: 15 Min.
Nährwert / Stück: 109 kcal 

 

Das brauchts für 18 Stück

  • 1 rechteckig ausgewallter Blätterteig (ca. 320 g)
  • 90 g Mostbröckli
  • 100 g Bergkäse (z. B. Le Maréchal), in Stängeln
  • 3 EL Rauchmandeln, grob gehackt
  • 1 Ei, verklopft

Und so wirds gemacht

Gipfeli formen:

Teig entrollen, längs halbieren, in ca. 18 Dreiecke schneiden. Mostbröckli, Käse und Mandeln darauf verteilen. Dreiecke zur Spitze hin einrollen. Gipfeli auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Ei bestreichen.

Backen: ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.