Nuss-Schokoladen-Konfekt

Gesamt: 20 Min.
Aktiv: 20 Min.
Nährwert / Stück: 175 kcal 

 

Das brauchts für 14 Stück

  • 5 EL Zucker
  • 1 Zitrone, 1 ½ EL Saft
  • 150 g Nussmischung, grob gehackt
  • 50 g weiche Dörraprikosen, grob gehackt
  • ¼ TL Fleur de Sel
  • 200 g dunkle Schokolade, grob gehackt

Und so wirds gemacht

Nüsse: Zucker und Zitronensaft in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen, zu hellbraunem Caramel einkochen. Pfanne von der Platte nehmen, Nüsse, Aprikosen und Salz beigeben, gut mischen, sofort auf ein Backpapier geben. Mithilfe eines zweiten Backpapieres zu einem Streifen von ca. 5 cm Breite formen, auskühlen lassen, in Dreiecke schneiden.

Schokolade: Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben. Schüssel über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren, Nuss-Ecken bis zur Hälfte in die Schokolade tauchen, auf einem Gitter trocknen lassen.