Blätterteig-Osterhäsli

30 Min.
219 kcal pro Stück

Das brauchts für 8 Stück

  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1 rechteckig ausgewallter Blätterteig, längs halbiert
  • 2 EL Wasser zum Bestreichen
  • 100 g Vollrahm, steif geschlagen

Und so wirds gemacht

1 Zimt-Zucker

Zucker und Zimt mischen.

2 Häsli formen

Teig mit Wasser bestreichen, mit Zimt-Zucker bestreuen. Teighälften längs dritteln, je längs aufrollen. Rollen längs halbieren, Stränge so legen, dass die Schnittflächen oben sind. Rollen je von der Mitte aus zweimal spiralförmig eindrehen, dabei ein je ca. 3 cm grosses Loch lassen. Hasen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

3 Backen

Ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens, herausnehmen, etwas abkühlen. Schlagrahm in eine gezackte Tülle (ca. 10 mm ø) geben, Schwänzchen spritzen.