Gurken-Zitronensalat

20 Min.
403 kcal pro Person

Das brauchts für 4 Personen

  • 1 EL milder Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone, gewaschen, getrocknet, abgeriebene Schale und 3 EL Saft
  • 1 Gurke, mit dem Sparschäler Streifen abgeschält
  • 2 Bundzwiebeln mit dem Grün, in feinen Ringen
  • 50 g grüne Oliven, entsteint, grob gehackt
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 60 g Cashew-Nüsse
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 Zitrone, gewaschen, getrocknet, in Scheiben
  • 20 g Butter
  • 200 g Feta, zerbröckelt

Und so wirds gemacht

1 Salat

Senf mit Öl, Zitronenschale und -saft in einer Schüssel verrühren. Gurke, Bundzwiebeln und Oliven beigeben, mischen, würzen.

2 Topping

Cashew-Nüsse in einer Bratpfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Puderzucker in einen tiefen Teller geben, Zitronenscheiben darin wenden. Butter in derselben Pfanne erhitzen. Hitze reduzieren, Zitronenscheiben beidseitig je ca. 2 Min. braten. Zitronenscheiben auf dem Salat verteilen.

3 Anrichten

Feta auf dem Salat verteilen, Cashew-Nüsse darüberstreuen.

4 Tipp

Salat mit ½ Bund Dill, Blättchen abgezupft, bestreuen.