Rüebli-Carpaccio

30 Min.
150 kcal pro Person

Das brauchts für 4 Personen

  • 400 g Rüebli, längs in ca. 2 mm dicke Scheiben gehobelt
  • Salzwasser, siedend
  • 1 EL Meerrettich-Senf
  •  2 EL Essig
  • 3 EL Olivenöl
  • ½ EL Honig
  • ¼ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Sonnenblumenkerne, geröstet und gesalzen

Und so wirds gemacht

1 Rüebli

Rüebli im siedenden Salzwasser ca. 1 Min. blanchieren, mit einer Schaumkelle herausnehmen, sofort in eiskaltem Wasser
auskühlen. Herausnehmen, gut abtropfen. Rüebli locker auf einer Platte oder Tellern anrichten.

2 Sauce

Senf, Essig, Öl und Honig verrühren, würzen.

3 Anrichten

Sauce über die Rüebli träufeln, Kapern und Sonnenblumenkerne darauf verteilen.