Mit der Coop Pronto Card CO₂ kompensieren

Auch mit der Coop Pronto Card können Sie CO₂ kompensieren und gemeinsam mit uns ein hochwertiges Klimaschutzprojekt der Stiftung myclimate unterstützen. Sie entscheiden freiwillig, ob Sie die CO₂-Emissionen, die bei der Verbrennung von Benzin und Diesel entstehen, kompensieren möchten. Sie zahlen 1 Rappen mehr pro Liter getanktem Benzin oder Diesel und wir übernehmen den Rest des Kompensationsbetrags. 

So einfach funktioniert die CO₂-Kompensation

1. Tanken

Tanken Sie wie gewohnt an einer unserer Coop Tankstellen Benzin oder Diesel.

2. Kassenpersonal informieren

Lassen Sie unser Kassenpersonal wissen, ob Sie CO₂ kompensieren möchten, und bezahlen Sie 1 Rappen mehr pro getanktem Liter Benzin oder Diesel. Wir übernehmen den Rest des benötigten Kompensationsbetrags. Tipp: Sie können die CO₂-Kompensation auch fix auf Ihrer Karte hinterlegen. Einfach online mit Ihrem Account anmelden und entsprechendes Feld anwählen.

3. Quittung erhalten

Die Kompensation wird bei spontaner Zahlung auf Ihrer Tank-Quittung ausgewiesen. Haben Sie die CO₂-Kompensation fix auf Ihrer Karte hinterlegt, wird der Kompensationsbetrag auf der Monatsrechnung ausgewiesen.

Über das Projekt

Klimaschutzprojekt in Madagaskar

Unterstützen Sie gemeinsam mit uns und der Stiftung myclimate ein hochwertiges Klimaschutzprojekt in Madagaskar.

Mehr erfahren