AdBlue

Schadstoffkiller AdBlue

AdBlue reduziert massiv den Schadstoffausstoss bei modernen Dieselmotoren

Das AdBlue wird dabei in den Katalysator eingespritzt, durch die chemische Reaktion wird bis 95% der giftigen Stickstoffoxide in ungiftiges Wasser (H2O) und Stickstoff (N2) umgewandelt.

AdBlue besteht zu 32.5% aus Harnstoff, einer ungefährlichen, synthetischen Stickstoff-Verbindung und aus 67.5% demineralisierten Wasser. AdBlue ist durchsichtig und geruchsneutral, bei Hautkontakt kann das AdBlue durch einfaches Händewaschen entfernt werden.

Unser AdBlue Sortiment

Hier finden Sie AdBlue

marker oppenGeöffnet
marker oppenGeschlossen