Grillierter Peperoni-Tomaten-Salat

40 Min.
578 kcal pro Person

Das brauchts für 4 Personen

  • 750 g farbige Peperoni, geviertelt
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL Salz
  • 250 g Halloumi, in ca. 1 cm dicken Scheiben
  • 100 g Bratspeck in Tranchen, in Streifen
  • 3 EL Kräuteressig
  • 3 EL Olivenöl
  • ¼ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 300 g Cherry-Tomaten, halbiert
  • 100 g Trockenfrucht-Nussmischung

Und so wirds gemacht

1 Gemüse

Peperoni, Öl und Salz in einer Schüssel mischen.

2 Grillieren (Holzkohle-, Gas-, Elektrogrill)

Peperoni bei geschlossenem Deckel über mittelstarker Glut / auf mittlerer Stufe (ca. 200 °C) ca. 15 Min. grillieren, von Zeit zu Zeit wenden. Halloumi ca. 10 Min. mitgrillieren. Speck während den letzten 2 Min. mitgrillieren.

3 Sauce

Essig und Öl in einer Schüssel verrühren, würzen. Peperoni, Speck und Halloumi vom Grill nehmen, Peperoni in Streifen schneiden, mit der Sauce mischen.

4 Salat

Tomaten unter den Salat mischen, Halloumi und Speck darauf verteilen, Trockenfrüchte und Nüsse darüberstreuen.

5 Tipp

Wenig Oregano, Blättchen abgezupft, über den Salat streuen.