Laugen-Knödel

30 Min.
139 kcal pro Stück

Das brauchts für 15 Stück

  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel, fein geschnitten
  • 1½ dl Vollmilch
  • 300 g Laugenbrötli, in Würfeli
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier, verklopft
  • Salzwasser, siedend
  • Öl zum Braten
  • 200 g Crème fraîche
  • ½ TL Paprika
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer

Und so wirds gemacht

1 Milch

Butter in einer Pfanne erwärmen, Zwiebel beigeben, ca. 3 Min. andämpfen, Milch dazugiessen, erwärmen.

2 Knödel-Masse

Laugenbrötli und Salz in eine Schüssel geben, Milch dazugiessen, mit den Händen zu einer Masse kneten, ca. 10 Min. ziehen lassen. Eier beigeben, mischen, mit nassen Händen zu 15 Kugeln formen.

3 Laugenknödel

Knödel portionenweise im knapp siedenden Salzwasser ca. 5 Min. ziehen lassen, mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen.

4 Anbraten

Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Knödel rundum ca. 5 Min. anbraten.

5 Dip

Crème fraîche würzen, zu den Knödeln servieren.

6 Tipp

Petersilie fein schneiden, unter die Masse und den Dip mischen.