Rüebli-Hummus mit Fladenbrot

35 Min.
528 kcal pro Person

Das brauchts für 4 Personen

  • 150 g Rüebli, in dünnen Scheiben
  • 2 dl Salzwasser, siedend
  • 2 Dosen Kichererbsen (ca. 215 g), abgespült, abgetropft
  • 1 Knoblauchzehe, grob gehackt
  • ½ dl Olivenöl
  • ¾ dl Wasser
  • 2 TL Curry
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • ½ EL Olivenöl
  • 8 Weizen-Tortillas

Und so wirds gemacht

1 Hummus

Rüebli im siedenden Salzwasser ca. 25 Min. sehr weich kochen, gut abtropfen, in einen Messbecher geben, Kichererbsen und alle Zutaten bis und mit Pfeffer beigeben, fein pürieren. Hummus auf Tellern verteilen, Öl darüberträufeln.

2 Servieren

Tortillas nacheinander in einer Bratpfanne erwärmen, zu Vierteln einschlagen und zum Hummus servieren.

3 Tipp

Schwarzer Sesam über den Hummus streuen, mit Micro Greens garnieren.